Alle Einträge · Gestrickt

Auf den Nadeln September

Der September ist im Nu vorbei geflogen, der Oktober und auch der Herbst stehen nun endgültig in den Startlöchern. Zeit, um wieder einmal eine Bestandsaufnahme meiner Strick- und Häkelaktivitäten zu machen!

Als erstes möchte ich von einem bereits fertig gestellten Geburtstagsgeschenk berichten, einem Tuch für das kleine Fräulein Z.! Das hatte ich schon längst vor und hütete seit einer Ewigkeit einen süßen Schoppelwolle Zauberball in der Farbe „Durch die Blume“ für diesen Fall.

Und als nun das nächste Strickmichclub-Paket eintraf, entschied ich mich, die Anleitung erst einmal nicht mit der Original-Wolle, sondern mit dem Zauberball zu verstricken.

Tuch Zauberball

So wie hier sah das Ganze kurz vor Schluss auf der Armlehne meines Sofas aus. Mit diesem Foto fragte ich JA, ob diese Farben denn wohl tatsächlich passend seien. Hoffen wir mal, dass das einzige Bedenkkriterium („es darf nicht kratzen“) genug erfüllt wird! Schließlich ist das ja sehr deutlich eine Gefühlssache, die jemand anderes nicht beurteilen kann. Mal sehen, was die Beschenkte sagen wird. 🙂 Als nächstes seht ihr, wie es zusammen gelegt aussieht:

Tuch Zauberball

Die Konstruktion des Tuchs ist wirklich sehr interessant. Erst recht, wenn man eine Wolle wie diese mit langem Farbverlauf verwendet. Schaut mal:

Tuch Zauberball
Tuch Zauberball

Und jetzt seid ihr sicherlich gespannt, wie das Tuch denn nun fertig und in voller Pracht aussieht? 😀
Zwei Bilder habe ich noch für euch: als erstes vor dem Spannen, danach als krönender Abschluss das wunderschön vollendete Tuch.

Tuch Zauberball
Tuch Zauberball

Was meinen Häkelläufer betrifft, so bin ich seit dem letzten Mal nicht mehr sehr viel weiter gekommen. Deshalb verzichte ich hier auf ein weiteres Bild. Ich fürchte, er wird auch erst einmal wieder in den Hintergrund rücken, jetzt, wo es wieder Wetter für kuscheligere Wolle gibt… Ich werde weiter berichten.

Nun verlinke ich mich wieder sehr gern bei Marisa auf Maschenfein. Dort muss ich am Wochenende mal in Ruhe nachschauen, was sonst noch Schönes im September gestrickt wurde, um mir Inspiration für den Oktober zu holen.

Ansonsten habe ich auch wieder genäht, aber davon berichte ich noch separat. 🙂

Bis zum nächsten Mal alles Liebe,
Eure „Ma“

Advertisements

3 Kommentare zu „Auf den Nadeln September

Ich freue mich über deine Gedanken:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s