Alle Einträge · Gestrickt

Smooth Sailor

Der „Smooth Sailor“ ist fertig! Im Prinzip habe ich den ganzen Juni über immer schön rechts in Runden gestrickt und plötzlich war es dann soweit, dass nur noch 20g Wolle übrig waren und ich mit der Rüsche beginnen konnte.

Tuch Smooth Sailor
Tuch Smooth Sailor

Auch das war dann in Nullkommanix gestrickt. Schließlich musste das Gebilde dann nur noch einmal kurz baden gehen und trocknen. Dass das tatsächlich noch einmal einen ziemlich krassen Effekt hat und das Maschenbild extrem entspannt und glättet, kann man an den folgenden Fotos sehr gut sehen. Ich habe nämlich in verschiedenen Positionen Vorher/Nachher-Bilder gemacht:

Tuch Smooth Sailor - vorher
Tuch Smooth Sailor – vorher
Tuch Smooth Sailor - nachher
Tuch Smooth Sailor – nachher

Tuch Smooth Sailor - vorher
Tuch Smooth Sailor – vorher
Tuch Smooth Sailor - nachher
Tuch Smooth Sailor – nachher

Tuch Smooth Sailor - vorher
Tuch Smooth Sailor – vorher
Tuch Smooth Sailor - nachher
Tuch Smooth Sailor – nachher

Tuch Smooth Sailor - vorher
Tuch Smooth Sailor – vorher
Tuch Smooth Sailor - nachher
Tuch Smooth Sailor – nachher

Tuch Smooth Sailor - vorher
Tuch Smooth Sailor – vorher
Tuch Smooth Sailor - nachher
Tuch Smooth Sailor – nachher

Eins weiß ich allerdings noch nicht: Wie ich das Ganze tragen werde. Als Weste scheint es bei mir nicht so recht zu funktionieren. Dazu ist der Abstand zwischen den Armlöchern zu groß, dafür aber die Breite nicht breit genug. Oder ich muss es noch einmal in Ruhe probieren. Wahrscheinlich werde ich es als einen Art Cowl anziehen, mal schauen.

Nun habe ich mich erst einmal wieder an das Colorblocking-Tuch gesetzt und daran weitergestrickt. Ich bin mir mittlerweile nicht mehr sicher, ob das eine gute Idee war. Es kommt mir doch sehr schwer vor und ich weiß noch nicht, ob ich ein Tuch in dieser Größe in Baumwolle überhaupt tragen werde. Ich habe wirklich überlegt, doch wieder alles zu ribbeln. Aber mangels einer besseren Idee und des doch schon ganz ordentlichen Fortschritts bin ich nun doch dabei geblieben. So sieht der aktuelle Stand aus:

Tuch Colorblocks
Tuch Colorblocks

Ich überlege momentan, ob ich das Ganze aber doch noch einmal beiseitelege und erst einmal das geplante Eyeblink-Tuch anstricke. Das Lace-Garn kommt mir für den Sommer sinnvoller vor. Oder begebe ich mich doch endlich mal an mein Langzeit-WIP, den bunten Baumwolle-Tischläufer?

Tuch Eyeblink?
Tuch Eyeblink?
Der Häkelläufer - das Langzeit-WIP
Der Häkelläufer – das Langzeit-WIP

Mal sehen, ich weiß wirklich nicht, wie ich mich schlussendlich entscheide. Jetzt belasse ich diesen Blogpost ausnahmsweise einmal recht kurz und schaue noch bei „Auf den Nadeln Juli“ rein.

Habt auf jeden Fall einen schönen Sommer!
Eure „Ma“

Advertisements

3 Kommentare zu „Smooth Sailor

  1. Neeiin! Nicht ribbeln! (Das Colorblocking-Tuch meine ich.) Die Farbkombi sieht so schön aus!
    Ich sitze auch grade an einem Baumwoll-Tuch und ja, im Vergleich zu meinen sonstigen Machwerken wird das relativ schwer. ABER: Angesichts unserer „Sommer“-Temperaturen kann ein etwas gewichtigerer Umhang nicht schaden …

    Liebe Grüße,
    Ute

    Gefällt mir

    1. Danke liebe Ute, dass du mich schlussendlich doch bestätigst. 🙂
      Denn ich kann schon jetzt verraten: Ich habe NICHT geribbelt!
      Zur Zeit sitze ich noch an der finalen Umrandung, im nächsten Blogpost wirst du das Tuch dann in voller Pracht sehen können.
      Und was die Temperaturen betrifft, kann ich dir ja leider auch nur zustimmen. Diese Woche wird zum Glück ja doch mal richtig sommerlich, aber letztes Wochenende noch hätte ich mich über das fertige Tuch sehr gefreut…
      Ebenfalls liebe Grüße und ich freue mich auch schon, deine nächsten Werke zu bewundern! 🙂

      Gefällt mir

      1. Mein Baumwoll-Monster ist am Wochenende fertig geworden. Mit 370g zwar nicht grade ein Leichtgewicht, aber eine starke Frau kann das schon schultern!
        Dann warte ich mal ungeduldig auf den nächsten Post …

        Gefällt mir

Ich freue mich über deine Gedanken:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s